Forschung + News

Internationales Medien- und Kulturmanagement

wag the do – Public Relations und Texten vom 11.-15. September 2017 in Wien/Österreich

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetik feiert im Jahr 2018 ihren 25. Geburtstag. Das nimmt sie zum Anlass, mit ihrem Kongress auf die aktuelle Bedeutung und Rolle der Ästhetik zu blicken. Interessante Beiträge können dafür eingereicht werden bis zum: 15. September 2017.

Hidden Values – Mehr wert als Geld?
Kann man von Likes und Liebe leben? Wenn Applaus das Brot des Künstlers ist, wo kommt die Butter her? Wie entstehen reale Werte in virtuellen Welten?
Fragen, auf die die Kreativ­wirtschaft Antworten sucht – und findet. Wir möchten Sie herzlich einladen zur Konferenz:

The Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies (BGSMCS) invites applications for Postdoctoral Fellowships for the calendar year 2018.
The BGSMCS is interested in attracting outstanding postdoctoral researchers who are engaged in research projects relevant to its research focus. The call is open for recent postdocs (not more than four years after submission of thesis) in the humanities and the social sciences.

Decisions are expected by November 2017. For further information please click here.

Die Reihe. Beiträge zu auditiver Kunst und Kultur mit Gerriet K. Sharma, Diemo Schwarz und Alexis Baskind

Gemeinsame Veranstaltungsreihe des Masterstudiengangs Sound Studies and Sonic Arts am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin und des Fachgebiets Audiokommunikation der TU Berlin

100 Jahre Magda Szabó: Weibliche Silhouetten in Mode, Kunst und Literatur

Datum: 31 Mai 2017, 16.00 Uhr
Ort: Accademia d’Ungheria in Roma | Via Giulia, 1 - Palazzo Falconieri, ROM, Italien

Workshops zu Sonic Art, Techno, Selbstvermarktung und Appmusik bei der Berlin Summer University of the Arts 2017 am UdK Berlin Career College

jungle fever – Projektorganisation und Finanzierung
vom 17.-21. Juli 2017 in Wien (Österreich)

Ganztägige Seminare "KREATIVES EUROPA fördert Kultur. Wir erklären wie!" im Mai 2017, Berlin und Bonn

Ennio Morricone: Alles was mir wichtig ist – All that matters to me

Im Rahmen des 1. Internationalen Studientages an der LKA hält der italienische Kultur- und Medienexperte Prof. Luigi Saitta am 13. Mai 2017 einen Gastvortrag über das Werk des Oscar-prämierten Filmmusikers und Komponisten Ennio Morricone.