Internationales Medien- und Kulturmanagement

Bewerben können sich

a) Studierende aus den baltischen Staaten und Deutschland, die ihre Ausbildung und Begabung gesellschaftlich nachhaltig für die Verständigung der baltischen Region mit ihren Nachbarn einsetzen wollen und ein Studium oder Praktikum in Deutschland, Skandinavien oder im Baltikum absolvieren.

b) Studierende aus Russland, die ihre Ausbildung und Begabung gesellschaftlich nachhaltig in ihrer Heimat für die Verständigung mit der baltischen Region einsetzen wollen und ein Studium oder Praktikum in Estland, Lettland oder Litauen absolvieren.

Das Stipendium ist auf das angegebene Semester beschränkt und umfasst eineFörderungvoninsgesamt 900€,die in drei Raten zu je 300€ ausgezahlt werden. Die Stipendiaten sind verpflichtet, monatlich einenBerichtüber ihren Studien/Praktikumsverlauf einzureichen, sowie einSeminardes Deutsch-Baltischen Jugendwerks zu besuchen. 

Bewerbungsschlussist der01.10.2021.
Die genaueren Anforderungen entnimm bitte dem verlinkten Dokument.