Forschung + News

Internationales Medien- und Kulturmanagement

DBKDigital 2020, ab 3.6.2020
In was für einem Europa wollen Sie leben?

„COUCH LESSONS“: Online-Gesprächsreihe über Zukunft von Künstlicher Intelligenz

Big Data, Algorithmen, Deep Learning – Künstliche Intelligenz (KI) verändert unser Leben von Grund auf und ist längst im Alltag präsent. Durch die Corona-Pandemie hat sie weiteren Aufwind bekommen, findet das öffentliche und private Leben nun größtenteils im Digitalen statt. Welche Chancen und Risiken mit KI verbunden sind, beleuchtet das Goethe-Institut ab dem 20. Mai mit der digitalen Diskussionsreihe „COUCH LESSONS“. Jeden Mittwoch von 17 bis 18 Uhr geben internationale Expert*innen Einblicke in verschiedene Bereiche der KI und diskutieren miteinander und mit den Zuschauer*innen über ihre Bedeutung für unsere Gesellschaft.

EU-Ausschreibung: Studie über Urheberrecht und Künstliche Intelligenz (KI)

Hamburger Autorin publiziert neues Buch in Lettland über Japan auf deutsch und lettisch

Transformation Digital Art 2020 – Symposium in Amsterdam (NL) March 19-20

Zweite Deutsch-Baltische Konferenz – vom 1.-3. Mai 2020 in Tallinn, Estland
Europäische Antworten auf Zukunftsfragen
How do we want Europe to act?

Digitalität in der Kultur- und Kreativwirtschaft ist das Oberthema der dritten und letzten internationalen SMARTPLACES-Konferenz am Donnerstag, 5. März im Dortmunder U.

Am 12. Mai 1965 haben Israel und Deutschland diplomatische Beziehungen aufgenommen. In den vergangenen 55 Jahren sind die Beziehungen zwischen beiden Ländern eng und vielfältig und zu wichtigen Säulen der jeweiligen Außenpolitik geworden.

Einladung zur Internationalen Tagung in Hambuirg: Verfolgung und Deportationen von 1938 bis 1945 in Europa dokumentieren und ausstellen

Wir suchen ab sofort am Standort Berlin einen OFFICE MANAGER (M W D) – (20 Wochenstunden)